Tagesschau

  • AfD verliert auch in Kiel Fraktionsstatus
    25. September 2020
    Der schleswig-holsteinische Landtagsabgeordnete Brodehl hat seinen Rückzug aus der AfD-Fraktion angekündigt. Die AfD verliert damit ihren Fraktionsstatus - genau wie bereits vor wenigen Tagen die AfD-Fraktion in Niedersachsen.
  • Frankreich und die Türkei: Kraftprobe im Mittelmeer
    25. September 2020
    Frankreich versteht sich seit jeher als Ordnungsmacht im Mittelmeer. Das Kräftemessen mit der Türkei hat Auswirkungen, die bis Berlin reichen: Deutschland nimmt seine klassische Rolle ein. Von Sabine Rau.
  • "Fridays for Future"-Proteste in vielen Städten
    25. September 2020
    Die Corona-Zwangspause ist vorbei: In ganz Deutschland haben sich Tausende versammelt, um für Klimaschutz zu demonstrieren. Unterstützung kommt von vielen Seiten - auch von Politikern, die von "Fridays for Future" kritisiert werden.
  • Hilfen für Krankenhäuser: Rätsel um "verschwundene" Intensivbetten
    25. September 2020
    Ende Juni war das Gesundheitsministerium auf der Suche nach rund 7300 Intensivbetten, für die Millionen Fördermittel geflossen waren. Nach Kontraste-Recherchen hatte das Ministerium offenbar eine falsche Ausgangszahl. Von U. Sieber.
  • Jens Riewa folgt auf Jan Hofer als tagesschau-Chefsprecher
    25. September 2020
    Eine Institution geht: Jan Hofer verlässt nach 16 Jahren als Chefsprecher die tagesschau. Ende des Jahres wird er seine letzte Ausgabe präsentieren. Sein Nachfolger wird Jens Riewa. Zudem rücken zwei Neue ins 20-Uhr-Team.
  • Tötung eines Südkoreaners: Nordkoreas Machthaber Kim entschuldigt sich
    25. September 2020
    Ein Südkoreaner wurde offenbar von nordkoreanischen Soldaten erschossen und verbrannt. Seit einer Patrouillenfahrt war er verschwunden. Nordkoreas Machthaber Kim entschuldigte sich persönlich - eine ungewöhnliche Reaktion.
  • Corona-Pandemie verschärft Wohnungskrise in Kalifornien
    25. September 2020
    Obdachlosigkeit war schon vor der Corona-Krise eines der größten Probleme Kaliforniens. Die Pandemie verschärft dies - trotz des verhängten Stopps von Zwangsräumungen. Besonders betroffen sind Minderheiten. Von K. Wilhelm.
  • Zahl der Bauarbeiter trotz Bauboom deutlich gesunken
    25. September 2020
    Auf deutschen Baustellen arbeiten 300.000 weniger Menschen als 1991. Das starke Wachstum der vergangenen Jahren verdankt die Branche vor allem Preiserhöhungen. Die hohe Nachfrage führt zu einem Stau beim Bau.
  • Ver.di ruft zu Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr auf
    25. September 2020
    In der kommenden Woche kann es Pendler in ganz Deutschland hart treffen: Die Gewerkschaft ver.di hat zu Warnstreiks im öffentlichen Nahverkehr aufgerufen. Viele Busse und Bahnen sollen am Dienstag stehen bleiben.
  • BMW erhält Millionenstrafe von US-Börsenaufsicht SEC
    25. September 2020
    Die angeblich irreführenden Angaben zu seinen Absatzzahlen kommen BMW in den USA teuer zu stehen. Die amerikanische Börsenaufsicht SEC hat nun eine Millionenstrafe gegen den Autokonzern verhängt.

Ärtzeblatt

Robert Koch Institut

n-tv

n-tv.de - Panorama

Focus


				Aktuelle Forschung in der Medizin

Handelsblatt

Handelsblatt Online Schlagzeilen