Tagesschau

  • Telefonische Krankschreibungen sollen verlängert werden
    17. Januar 2022
    Die Gesundheitsminister der Länder wollen die Möglichkeit zur telefonischen Krankschreibung verlängern, um Praxen in der Omikron-Welle zu entlasten. Zu einer möglichen Priorisierung bei PCR-Tests gab es noch keinen konkreten Beschluss.
  • Corona-Maßnahmen: Tausende auf der Straße - dafür und dagegen
    17. Januar 2022
    Erneut sind bundesweit Tausende Menschen zu Corona-Kundgebungen auf die Straße gegangen. Manche protestierten gegen die Schutzmaßnahmen, andere verteidigten sie. Vereinzelt kam es zu Zwischenfällen.
  • Marktbericht: Solo-Wochenstart geglückt
    17. Januar 2022
    Ohne die Wall Street ist ein Börsentag nicht komplett. Insofern sollte man das Abschneiden des DAX nicht überinterpretieren. Die Wochentendenz wird wohl vom Fortgang der Berichtssaison bestimmt.
  • Deutschland und Frankreich uneins bei EU-Schuldenregeln
    17. Januar 2022
    Bei seinem ersten EU-Treffen hat Bundesfinanzminister Lindner die Bedeutung der europäischen Fiskalregeln betont. Sein französischer Kollege Le Maire hingegen bekräftigte die Forderung nach einer Lockerung der Schuldenpolitik.
  • Lewandowski zum Weltfußballer gekürt, Tuchel bester Trainer
    17. Januar 2022
    FC-Bayern-Stürmer Lewandowski ist erneut zum Weltfußballer des Jahres gewählt worden. Chelsea-Coach Tuchel wurde als Welttrainer des Jahres 2021 gewürdigt. Weltfußballerin wurde die Spanierin Putellas vom FC Barcelona.
  • Schweden diskutiert Verhältnis zur NATO
    17. Januar 2022
    Auch Schweden hat auf die russischen Militäraktivitäten reagiert: Auf der Insel Gotland fahren nun Panzer auf, Soldaten patrouillieren. Die Debatte über einen NATO-Beitritt wird so intensiv geführt wie lange nicht. Von Sofie Donges.
  • Kommentar zur Aufhebung von Paragraf 219a: Weg vom Tabu
    17. Januar 2022
    Die geplante Aufhebung des Paragrafen 219a löst das medizinische Versorgungsproblem bei Schwangerschaftsabbrüchen nicht. Aber sie ist ein Anfang, das Thema nicht länger zu tabuisieren, meint Julie Kurz.
  • Impfpflicht in Polen: "Auf dem besten Weg ins Armageddon"
    17. Januar 2022
    Die Impfkampagne in Polen war schnell gestartet, viele Menschen ließen sich impfen. Ein Jahr später ist aber gerade einmal die Hälfte der Bevölkerung doppelt geimpft. Also wird nun eine Impfpflicht diskutiert. Von Martin Adam.
  • Moderna entwickelt Kombi-Impfstoff gegen Covid und Grippe
    17. Januar 2022
    Corona-Booster und Grippe-Schutzimpfung in einem - der US-Hersteller Moderna will einen solchen kombinierten Wirkstoff möglicherweise im Herbst 2023 auf den Markt bringen. Auch andere Firmen arbeiten daran.
  • Treffen in Madrid: Scholz und Sánchez appellieren an Russland
    17. Januar 2022
    In Madrid haben Kanzler Scholz und Ministerpräsident Sánchez Russland im Ukraine-Konflikt zur Deeskalation aufgerufen. Beide stellten bei ihrem Treffen politische Gemeinsamkeiten in den Vordergrund - doch es gibt auch Differenzen. Von R. Spiegelhauer.

Ärtzeblatt

Robert Koch Institut

n-tv

n-tv.de - Panorama

Focus


						Aktuelle Forschung in der Medizin

Handelsblatt

Handelsblatt Online Schlagzeilen